Informationen

Praxishinweise

Wir bitten Sie für Röntgenuntersuchungen, Operationen sowie
Zahnbehandlungen um eine telefonische oder mündliche Voranmeldung.

Operationen und Zahnbehandlungen erfolgen mit Ausnahme von
Notfällen außerhalb der Sprechstunde nach Vorabsprache bei unserer
Voruntersuchung.
Operierte Tiere verbleiben bis zum vollständigen Aufwachen in unserer
Obhut. Dies ist ein Teil unser Leistung für die Sicherheit Ihres Tieres.

Hausbesuche bei Kleintieren können wir nur in ganz besonderen Fällen
durchführen, da wir Ihr Tier bei Ihnen zu Hause in der Regel nicht
ordnungsgemäß untersuchen können. Für Katzen können Sie sich bei
uns einen Katzenkorb kostenlos ausleihen.

Bezahlungen bitten wir Sie nach Erbringen der Leistung in bar oder mit
der EC-Karte zu entrichten. Sie ersparen uns damit Arbeit und Ihnen
selbst Kosten. Rechnungen zur Überweisung erfolgen nur nach
vorheriger Absprache mit uns.
Bitte beachten Sie, dass an Wochenenden, Feiertagen und nach
Dienstschluss erhöhte Gebühren zu berechnen sind. Die
Rechnungsbelege erfolgen lt. Gebührenordnung der Tierärzte (GOT).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei Neukunden die erste Behandlung
nur gegen Barzahlung oder EC-Kartenzahlung erfolgt.